Aktuelle Artikel:

Aufräumen ist super und abso­lut hipp, vor allem nach den Regeln der japa­ni­schen Aufräumqueen Marie Kondō …
Weiterlesen …
Der Müll der anderen

Der Mann der Nobelpreisträgerin

Ehen sind etwas sehr dif­fi­zi­les, gleich, ob sie auf einer wirt­schaft­li­chen und/oder einer emo­tio­na­len Grundlage basie­ren. Im Goldenen Saal im …
Weiterlesen …
Der Mann der Nobelpreisträgerin

Dem Verbrechen auf der Spur 

Gibt es zu viel Alkohol und Leichen im Fernsehen?
Weiterlesen …
Dem Verbrechen auf der Spur

Der Feind in meinem Essen

Wie den Zuckerkonsum auf 50 Gramm nach WHO-Empfehlung redu­zie­ren?

Süßer Stoff!

Der Weltmarktpreis …
Weiterlesen …
Der Feind in meinem Essen

Emmy nominiert und herzerfrischend: Anna Schudt

Anna Schudt liest Thomas Mann beim Salonfestival.

Zugegeben, die Novelle und Burleske „Tristan“ von Thomas Mann war mir …
Weiterlesen …
Lesung mit Anna Schudt

Selber merken – bringt das was?

Unser Gedächtnis heißt Google, war­um also das eige­ne Gehirn noch bemü­hen.

Einstein hat­te ein gro­ßes Gehirn — gänz­lich …
Weiterlesen …

Unser Gedächtnis heißt Google

Japan: Das Land, in dem nicht nur die Sonne aufgeht

Jeder kennt ihn, den höch­sten Berg Japans, den Fuji-san. Doch die wenig­sten waren oben …
Weiterlesen …
Japan: Das Land, in dem nicht nur die Sonne aufgeht

Richtig shoppen – geht das?

Der Mensch ist schlecht. Er pro­du­ziert Abgase und kauft ein.


Weiterlesen …
Richtig shoppen – geht das?

Wie ich mich im Netz verkaufe

In den 90-er Jahren warn­te man davor, dass die digi­ta­le Kluft die Welt in zwei …
Weiterlesen …
Wie ich mich im Netz verkaufe

Service: Wo es Wüsten gibt, gibt es auch Oasen

Ein Unternehmensverkauf in der Telekommunikationsbranche macht mich erst­mals unru­hig. Seit Jahrzehnten bin …
Weiterlesen …
Service: Wo es Wüsten gibt, gibt es auch Oasen